BetterTec

Pharma Solutions

DIE COMPLIANCE-LÖSUNG ZUR EU-FÄLSCHUNGSSCHUTZRICHTLINIE

Im Februar 2019 treten mit der EU-Richtlinie 2011/62 neue Regeln zur fälschungssicheren Kennzeichnung von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln in Kraft. Ab diesem Zeitpunkt dürfen verschreibungspflichtige Arzneimittel in der EU nicht mehr in Verkehr gebracht werden, wenn deren Verpackung nicht mit einer eindeutigen, richtlinienkonformen Kennzeichnung einschließlich Serialnummer versehen ist.

EINFACH. SCHNELL. GÜNSTIG.

BetterTrace Pharma ist eine einfach zu bedienende, schnell zu implementierende und in den Gesamtkosten günstige Software-Lösung für den Druck (Rolle zu Rolle) der von der EU geforderten Angaben auf fälschungssicheren Etiketten. Zugleich liefert BetterTrace Pharma die erforderlichen Seriennummern in einer Export-Datei zur gesammelten Übermittlung an den Europäischen HUB über das EMVO Gateway.

BUSINESSKONTINUITÄT ZUERST!

BetterTrace Pharma wird auf einem vorhandenen Windows-PC oder Laptop installiert – außerhalb Ihrer validierten Fertigungslinie. Zum Lieferumfang gehört ein vorkonfigurierter Etikettendrucker. Der Etikettendruck erfolgt in einem von der Produktion unabhängigen Arbeitsschritt. Dass nicht in die validierte Fertigungslinie eingegriffen wird, ist ein großer Vorteil: Denn damit ist BetterTrace Pharma eine ideale Lösung für alle Hersteller, die aktuell bereits Etikettierlösungen einsetzen oder denen die Zeit fehlt, bis Februar 2019 eine integrierte Lösung einzuführen oder anzupassen!

SPÄTERE INTEGRATION ALS OPTION

Starten Sie mit BetterTrace Pharma und sichern Sie die Kontinuität Ihrer Produktion und Ihres Geschäftserfolgs. In einem anschließenden Projekt können Sie BetterTrace Pharma in Ihre Fertigungslinie integrieren oder durch eine andere Lösung ersetzen.

ERPROBTE LÖSUNG

BetterTrace Pharma basiert auf der in zahlreichen Projekten in unterschiedlichen Branchen bewährten Serialisierungslösung BetterTrace des Unternehmens BetterTec Services GmbH, die für die speziellen Anforderungen von Pharmaunternehmen angepasst wurde.

SCHNELLE IMPLEMENTIERUNG UND EINFACH BEDIENUNG

Nach Klärung Ihres Bedarfs entwickeln wir die Etiketten-Vorlagen für Ihr Unternehmen. Erst nach einem Test und Ihrer Abnahme der Layouts wird das vorkonfigurierte System an Sie ausgeliefert. Dieses kann dann „plug and play“ von Ihnen in Betrieb genommen werden. Die einfache und funktionale Benutzeroberfläche erlaubt die intuitive Bedienung nach einer kurzen Einweisung.

HANDELN SIE JETZT UND INFORMIEREN SIE SICH!

Wenn Sie auf der Suche nach einer Compliance-Lösung zur EU-Fälschungsschutzrichtlinie sind, bedenken Sie bitte: Sie müssen auch das „Contractual Onboarding“ sowie das „Technical Onboarding“ bei der European Medicines Verification Organisation (EMVO) absolvieren. Beide Verfahren können jeweils zwei bis drei Monate in Anspruch nehmen und erfolgen nacheinander!

Die Implementierung von BetterTrace Pharma dauert rund vier Wochen ab Auftragserteilung und erfolgt parallel zum Technical Onboarding bei der EMVO. In der Regel beträgt die kurze Implementierungszeit nur vier bis sechs Wochen. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf: Wir erläutern Ihnen gerne, wie Ihr Unternehmen ‚compliant‘ wird und wie wir Sie hierbei unterstützen können.

„Wir empfehlen, einen Vorlauf von sechs Monaten einzuplanen! Zusätzlich kann es sowohl bei der EMVO als auch bei den Onboarding-Dienstleistern zu Engpässen kommen, wenn der Stichtag des Inkrafttretens der EU-Richtlinie näher rückt.“